Krimigeistlichkeit im Duett

Rund um die Weihnachtstage habe ich mich mit zwei neuen geistlichen Ermittlern dem Krimivergnügen hingegeben und durfte mich in zwei gemütlichen Kriminalfällen auf ein englisches und ein schwedisches Dorf entführen lassen. Das passte für mich stimmungsmäßig gut in diese ruhige Zeit um die Festtage.Bei beiden Büchern handelt es sich um die Auftaktromane zu neuen Krimireihen, … Weiterlesen Krimigeistlichkeit im Duett

Schwedisches Schreibmaschinengeklapper

Meine Europabowle oder literarische Europareise hat wieder ein Weile pausiert, aber heute geht es nach Schweden, in die wunderbare Hauptstadt Stockholm. Und zwar mit einem Roman aus dem Jahr 1908, der auch mehr als 110 Jahre nach seinem Erscheinen vor allem sprachlich nichts von seiner Frische eingebüßt hat: Elin Wägner’s „Die Sekretärinnen“ (Originaltitel: Norrtullsligan). Eine … Weiterlesen Schwedisches Schreibmaschinengeklapper

Malerin und Modell

Bücher und Gemälde, Literatur und Kunst - genau diese inspirierenden Verbindungen zwischen verschiedenen, künstlerischen Disziplinen sind es, die ich mir für die Kulturbowle wünsche. So ist es nicht verwunderlich, dass mir auch Anne Stern’s Roman „Meine Freundin Lotte“ über die Malerin Lotte Laserstein und ihr Lieblingsmodell Traute Rose sofort ins Auge sprang. Basierend auf der … Weiterlesen Malerin und Modell